Der Balsamessig aus Modena Italien d ’ King-Aromen

L ’ Essig hat einen ersten Platz in der Rangliste der landwirtschaftlichen Exzellenz ’ Qualivita

Alle ’ Balsamessig aus Modena l ’ Oscar unter den Top 15 der italienische GUB und GGA.

31 Januar 2012: L ’ wichtige Auszeichnung von Qualivita, Ministerium für Landwirtschaft zugewiesen, in Anwesenheit von Minister Catania. L ’ Balsamessig aus Modena überschreitet Konfessionen wie Grana Padano, Parmigiano-Reggiano und Pecorino Romano.

Mit etwas mehr als zwei Jahren der Zertifizierung hinter, Das heißt, nach der Anerkennung von der IGP im Juli 2009, l ’ Balsamessig aus Modena wird gewaltsam an der Spitze der Notiz quadratisch ‘ Top 15′ der Qualivita – die Stiftung, die sich mit Studien und italienischen und europäischen Lebensmittel-Förderung zu geografischen Angaben – diskutiert heute Morgen in der Mipaaf in Anwesenheit von Minister Mario Catania anlässlich der Vorstellung des Berichts 2011 die italienischen Agrifood Produkte DOP, G.G.A., Kuratiert von Qualivita und Ismea STG.
“Die usurpation, aber Fälschung und Nachahmung – den Minister für Ernährung und Forsten Agrarpolitiken Mario Catania kommentiert – Es ist ein Phänomen, gespeist durch die Qualität und den Erfolg in der Welt des Agri-Food-Produkte Made in Italien. Eines der ersten Anliegen der Regierung ist es, diese Phänomene zu bekämpfen, Das geschieht leider nicht nur auf internationaler Ebene, aber auch nationale. Und’ eine Rechnung in diesem Sinne zu studieren”.
Das Produkt zeichnet sich durch die hervorragende wirtschaftliche Leistung (243 Alle Mio. Quelle ’, 405 Millionen bis zum Verbrauch) vor allem aber wegen der großen Menge der Ausfuhrmengen ( 195 Millionen bei den Einnahmen aus dem export), Wer sind die typischen italienischen Produkt mit größeren Exportanteil (gleich 92% Bände).
L ’ Balsamessig aus Modena, authentische Banner Made in Italy, Nach die europäische Anerkennung weiterhin positive Ergebnisse zu genießen, Italienische Essige machen in Fach geschützten Bezeichnung Sturzangriff – die neben der PGI umfasst zwei PDO traditionelle Balsamico ‘’ Modena und Reggio Emilia – auf dem vierten Platz in der Rangliste der GUB und GGA Umsatz alle ’ Ursprung der ISMEA.
“Wir freuen uns sehr über dieses Ergebnis, bestätigt die Bedeutung der Anerkennung von der IGP-alle’ Balsamessig aus Modena für den gesamten Sektor der italienischen Namen geschützt – deklarierte Caesar Mazzetti, Präsident des Consorzio Aceto Balsamico di Modena – Jedoch wir die Schwierigkeiten bewusst, die unsere Produkte noch auswächst, und vor allem ’ Balsamessig aus Modena, für die Existenz von zahlreichen Nachahmungen und Fälschungen nicht nur außereuropäischen Märkten, Aber selbst in diesen Ländern Mitglied, und sogar auf die italienischen”.
Aus diesen Gründen das Konsortium bekräftigt l ’ Bedeutung, die sie weiter, und in der Tat zu intensivieren, Maßnahmen zum Schutz von Bezeichnungen aller Institutionen, in Zusammenarbeit mit Behörden in anderen europäischen Ländern: ein Erfolg dieser Aktionen kann nur stärken l ’ Wirtschaft unseres Landes und der Sektoren mit Bezug darauf.
L ’ Balsamico-Essig im Laufe des Jahres 2011 hält ein Volumen von Produkt-Bescheinigung über die 93 Mio. Liter, und frühen 2012 – Trotz einer generalisierten Krise in Nahrungsaufnahme – zeigt gute Verbrauch.